Apfelbaum-Pflanzaktion

44.000 Bäume für die heimischen Streuobstwiesen!

Streuobstwiesen zählen zu den wichtigsten Lebensräumen für bedrohte Tier- und Pflanzenarten. Sie sind Teil unserer regionaltypischen Landschaft und sorgen schließlich für den wichtigen Rohstoff ‚Apfel’.

Jedes Jahr im Herbst veranstalten wir die ‚Apfelbaum-Pflanzaktion’. Interessenten können unter verschiedenen Sorten wählen, die sie vorbestellen können.

Seit Beginn dieser Aktion zur Rettung der Streuobstwiesen Ende der 80er Jahre haben Baumliebhaber mittlerweile mehr als 44.000 Bäume gepflanzt! Dafür möchten wir uns bei allen Teilnehmern herzlich bedanken!