Wir machen was!

Apfelbaum Aktion


40.000 Bäume wurden
seit Beginn der Aktion
bereits gepflanzt!




Das Apfelfest feiern wir am 18. und 19. Oktober 2014 im Freilichtmuseum Hessenpark in Neu-Anspach.




Besuchen Sie uns doch einmal!
Infos zur Keltereibesichtigung finden Sie hier.

Newsletter





Programm des Apfellaufes 2014

Mitmachen kann jeder - Männer, Frauen und Kinder.

Laufen und verschnaufen, der 5-km-Lauf:

Gestartet wird in Laubus-Eschbach um 10:00 Uhr. Ziel ist nach 5 Km freundlicher Strecke - es geht meistens bergab - der Marktplatz in Weilmünster. Dort erhält jeder sein Finisher T-Shirt.

Nach einer Verschnaufpause kann man sich dann wandernd auf den Weg zurück nach Laubus-Eschbach machen, um die 10-Km-Läufer kräftig anzufeuern.

 

10 ohne Gehen, der 10 Km-Lauf:

Der 10-Km Lauf startet um 11:00 Uhr in Laubus-Eschbach. Die Strecke geht nach Weilmünster und zurück. Im Ziel erhält jeder Teilnehmer seine Zeit und bekommt ein T-Shirt. Für die 10-Km-Läufer gibt es neben der sportlichen Herausforderung auch richtige Straßenlauf-Atmosphäre, mit Fans und Zuschauern entlang der Strecke.


Spaß ohne Zeitdruck - der Fun Run

5 oder 10 Kilometer Walken oder Laufen ohne Zeitmessung. Der Start ist jeweils fünf Minuten später, das heißt, für die 5 Kilometer Strecke um 10:05 Uhr und für die 10 Kilometer um 11:05 Uhr.

 

Speziell für Kinder - Der Struwwelpeter-Lauf!

Um 13.00 Uhr starten die Kinder beim Struwwelpeter-Lauf über 420 m. Dieser Lauf für Kinder im Alter von 5 bis 9 Jahren (Jahrgang 2005 bis 2009) ist kostenlos.

Die Anmeldung ist am Veranstaltungstag im Startbereich von 12:00-12:30 Uhr.

 

2 Distanzen, 4 gewertete Läufe, viele Leute, ganz viel Spaß, der Gruppenlauf:

Eine Gruppe hat wenigstens acht Personen mit einer Zeitmessung. In jeder Gruppe müssen sich jeweils mindestens zwei Läufer für die 10 Km und mindestens zwei für die 5 Km melden. Nur die zwei Schnellsten auf der jeweiligen Strecke werden für die Gruppe gewertet und deren Zeiten für das Gruppenergebnis addiert. Die anderen können den Apfellauf also auch wandernd genießen und ihre Läufer nach Kräften anfeuern. Der Platz, den "eure Besten" belegen, steht als Rang in der Urkunde für jedes Gruppenmitglied. Platz Eins für Wandern, Essen, Trinken, Spaß haben - toll oder? Natürlich können alle Läufer der Gruppe auch in der Einzelwertung gelistet werden.
!!! Läufer für Gruppen müssen sich bis zum 18.06.2014 angemeldet haben. Danach können keine Gruppen mehr gemeldet werden!!!

Und da uns die Gruppen besonders am Herzen liegen, gibt es:

50 Liter Apfelsaft oder Apfelwein aus der Kelterei Heil für die Gewinner aus folgenden Kategorien:

- Große Sause (Die meisten Teilnehmer)
Bei gleichen Gruppengrößen gilt die erzielte Zeit.

- Frauen Power (Die Chance für langsame Männer, eine Wertung zu gewinnen: das Team mit den vier schnellsten Frauen). In die Wertung kommen die 2 schnellsten 5 km- und die beiden schnellsten 10 km-Läuferinnen.

 

zurück